Update: Jeder kann cloudreporter sein

Posted by: on Jul 20, 2015 | No Comments

Mein neues Projekt “cloudreporter” ist seit Mitte Januar online und es sind schon jede Menge Wolkenfotos darauf gelandet. Dank großartiger cloudreporter auf der ganzen Welt. Und es werden jeden Tag mehr. Das ist so super, und ich kann nur jeden ermutigen, auch cloudreporter zu werden. Denn es ändert das Leben tatsächlich ein bisschen zum Besseren. Hier steht, wie es geht! (Wer kein Englisch kann, wendet sich bitte vertrauensvoll an mich.)

Am schönsten verliert man sich auf der Seite selbst in den Wolken. Und nicht verpassen kann man sie, wenn man ihnen auf facebook und/oder instagram folgt.

Cloudreporter sein ist so einfach und so wunderschön, mach gerne mit – aber Achtung: es macht abhängig. Dein Blick zum Himmel wird nie wieder so sein wie bisher.

 

20150222_Hannover_Cloudia

Update 20.07.2015 / Was inzwischen passiert ist:

cloudreporter bei Creative Mornings Berlin
Ich habe im Mai die cloudreporter bei Creative Morngings Berlin vorgestellt in einem 30 Sekunden Pitch. Vor einem vollen Saal im Haus der Kulturen der Welt. Ein Dank hier noch mal an den wundervollen Jürgen Siebert, dass er mich dafür ausgesucht hat!

(Ich bin die da links, deren Schatten gleich das Dach entlang spaziert und in den Wolken steht.

creativemorngingsDaraufhin hat Tina Roth cloudreporter auf ihrem sehr, sehr guten Design-Blog swissmiss erwähnt:
cloudreporter bei swiss-miss.

Außerdem ist Sally Schneider auf ihrem Blog Improvised Life ganz happy über cloudreporter:
cloudreporter bei improvisedlife.

CLOUDSAuch der italienische Blog frizzifrizzi findet cloudreporter super:
cloudreporter bei frizzifrizzi.

Die digital artisans von Pier2Pier, Südafrika reden auch über die raum-zeitlich, philosophische Komponente von cloudreporter:
cloudreporter bei Pier2Pier auf facebook.

 

 

Das Medium Magazin versteht, dass cloudreporter DAS Ding ist:

mediummagazin cloudreporter

Und gerne auch bei diesem Update noch mal zur Erinnerung: am schönsten verliert man sich auf der Seite selbst in den Wolken. Und nicht verpassen kann man sie, wenn man ihnen auf facebook und/oder instagram folgt. Sei gern auch aktiv dabei und werde so bald du möchtest auch Teil von cloudreporter.

Cloudreporter außerdem noch gefunden hier: mono-blogJoachim Ottnews100.chwpbonsai,
grimmeonline