StummSing – wie es sich für den Herbst gehört etwas wankelmütig

StummSing – wie es sich für den Herbst gehört etwas wankelmütig

Posted by: on Oct 20, 2012 | No Comments

Die Sache mit den Remixen ist für Leute wie Jessica und mich sehr komfortabel. Da bleibt ja oft nur wenig

Nananaaaaaaa – StummSing dieses Mal eine Titelmelodie

Nananaaaaaaa – StummSing dieses Mal eine Titelmelodie

Posted by: on Sep 28, 2012 | No Comments

Schon immer wollte ich diese Melodie mal performen. Und endlich ist es geglückt.

Und hey, Markus Lanz! Wenn Sie uns einladen wollen, das

Breminale 2012 – Felix Meyer

Posted by: on Jul 13, 2012 | No Comments

Großes M und kleine Eier? Nicht bei Felix Meyer. Wie auch, er schreibt sich mit Y in der Mitte. Okay, das wusste ich auch vorher. Aber er hätte trotzdem mal lauter auflachen können bei dieser fulminanten Einstiegsfrage. Liest ja keiner mit, ob das mal so stimmt.

Ansonsten war er aber nett, der Felix und singen kann er auch. Oder wird man zum Straßenmusiker, weil man vor seinem Publikum vom Vorabend fliehen muss?!

Breminale 2012 – One Man Destruction Show

Posted by: on Jul 12, 2012 | No Comments

Hier möchte ich eigentlich primär darauf hinweisen, dass ich die Farb- und Musterzusammenstellung dieses Videos sehr schön finde. Videoästhetik, wie sie nur zustande kommt, wenn man am Morgen vor dem Kleiderschrank stehend Muster und Farbe eines möglicherweise im Bild auftauchenden Wohnwagenvorhangs antizipieren kann. Oder anders gesagt: Adam und ich in einem Wohnwagen auf dem Festival-Gelände. Ein Pre-Show-im-Wohnwagen-Abhängen also.

Und das Lied hinterher hat er wirklich exklusiv für uns (Kamera, Praktikantin und ich) gespielt!

Breminale 2012 – Sebó

Posted by: on Jul 12, 2012 | No Comments

Sebó hat seine Stimmbänder entdeckt und ist vom Rap zum Soul geschwenkt. Auf der Breminale hat er sich an ein Zeltspanngurt gelehnt und gewippt und gewippt. Lustiger Fakt: tatsächlich hat es vor und nach dem Interview geregnet, aber für die paar Minuten wollte die Sonne wohl auch zuhören.

StummSing im Sinne von Oblomow

Posted by: on Jul 10, 2012 | No Comments

Wir haben uns so auf den Text von dem Lied eingelassen, dass es ewig (so ungefähr 400 Tage) gedauert hat, bis wir dann mit den Aufnahmen angefangen haben.

Und ich kann jeden verstehen, der nicht direkt heute versucht rauszufinden, welches Lied wir da singen, sondern das auf später mal verschiebt. Wie die guten, alten Spanier sagen: mañana!

StummSing zum anstehenden CSD in Berlin

Posted by: on Jun 18, 2012 | No Comments

Der Bildausschnitt bestimmt das Geschehen. So auch in diesem StummSing. Die großen

StummSing: das Runde muss mal wieder ins Eckige

StummSing: das Runde muss mal wieder ins Eckige

Posted by: on Jun 9, 2012 | No Comments

“Sollen wir nicht besser Nationalmannschafts-Trikots anziehen?!?” haben Jessica und ich vor diesem StummSing überlegt, aber

StummSing – eissssssgekühlt

StummSing – eissssssgekühlt

Posted by: on May 26, 2012 | No Comments

Erst schafft es Fortuna Düsseldorf in die 1. Liga, und dann

StummSing – Nicht mehr lang bis Baku

StummSing – Nicht mehr lang bis Baku

Posted by: on May 18, 2012 | No Comments

Roman Lob stummsingen? Nein, das wäre zu einfach. Also bei einer Tasse Tee